Reise zu dem von Ihnen gebuchten Ferienhaus oder Wohnung in Süd-Italien / Kampanien im Cilento:

Unsere Häuser am Meer oder in den Hügeln sind meist mit einer eigenen Zufahrt ausgestattet. Koordinieren Sie daher bitte Ihre Anfahrt mit uns, auch wenn Sie ein Navigatonsgerät benutzen. Wir können Ihnen stets die nötigen aktuellen Informationen geben.

Mit dem Auto

Ob Sie aus Deutschland, der Schweiz oder Österreich (Brenner) anreisen, die Autobahn Richtung Bologna, Firenze, Roma wird Sie Richtung Napoli (A1) führen. Bei Capua nehmen Sie die Autobahn (direkt verbunden) Richtung Salerno - Reggio CALABRIA (A 30) und fahren so weiträumig über die A30 an Neapel vorbei und gelangen nördlich von Salerno auf die A3 Richtung Eboli.

Sie nehmen die Ausfahrt Battipaglia, von dort fahren Sie über die SS 18 Richtung Süden. Je nach Ziel verlassen Sie die SS 18, die mitten durch den Cilento bis zum Golf von Policastro führt.

Mit dem Zug

Als Fernbahnhof ist Neapel am günstigsten. Von dort gibt es eine Strecke nach Sapri. Diese ist mehr oder weniger ab Battipaglia parallel zur SS 18, zweigt bei Vallo aber ins Tal von Velia ab und verläuft in der Nähe der Küste bis nach Sapri. Sie wird von Regionalzügen und ICs befahren. Der IC hält z.B. nur in Salerno und Sapri. Kleinere Orte wie z.B. Ascea haben einen Regionalbahnhof. Das Bahnfahren ist in Italien preiswert.

Mit dem Flugzeug

Zielflughafen ist Capodichino/Neapel (120 - 170 km vom Cilento entfernt). Ein Shuttlebus bringt Sie vom Flughafen zum Bahnhof in Neapel, von wo aus Sie mit dem Zug weiterfahren können. Angeflogen wird Neapel von Amsterdam, Athen, Barcelona, Basel, Berlin, Brüssel, Budapest, Köln-Bonn, Kopenhagen, Dublin, Düsseldorf, Frankfurt a. Main, Genf, Hamburg, Hannover, Kiev, Liverpool, London, Madrid, München. Obwohl der Flughafen von vielen Fluglinien angeflogen wird, geht es dort sehr familiär zu und die Wege sind kurz.

Günstig ist auch das Ausleihen eines Autos. Alle bekannten Verleihfirmen sind direkt am Flughafen vertreten. Wir empfehlen Ihnen Sunny Cars. Vom Flughafen-Gebäude kommend biegen Sie an der ersten Kreuzung rechts ab und nehmen sofort die zweite Ausfahrt (links). Sie fahren etwas im Kreis und sind unmittelbar auf der Stadtautobahn. Auf der Stadtautobahn folgen Sie den Hinweisschildern Salerno oder Reggio Calabria.

Manche unserer Gäste möchten den Cilento-Urlaub mit der Besichtigung von Neapel, Salerno oder auch Capri oder der Amalfiküste verbinden. Wir arrangieren das gerne für Sie und sind Ihnen behilflich.

Wir lassen Sie z.B. am Flughafen von einem Taxi abholen (Kennzeichen und Fahrername geben wir Ihnen vorher bekannt) und das Taxi bringt Sie erst mal nach Neapel in ein Hotel (das wir auch für Sie aussuchen können). Sie besichtigen die Stadt für ein oder mehrere Tage und Sie werden vom Taxifahrer anschließend zum Zug oder Leihwagen-Center gebracht, um dann z.B. in Ascea von uns in Empfang genommen zu werden. Wir begleiten Sie dann in das von Ihnen gebuchte Ferienhaus.

Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit, wir kümmern uns darum und unterbreiten Vorschläge.

 

Last Minute Angebote

Anreise

Cilento
Mit allen
Sinnen erleben