Cuccaro Vetere


Grasende Kühe bei Cuccaro Vetere

Ein ganz oben am Hang liegendes Dorf. Umgeben von schier unendlichen Wäldern. Es ist ein Wanderparadies der besonderen Art. Das Dorf ist auf ein cucuzzolo erbaut, daher der Name „CUCCARO“. Erschlossen durch ganz enge, oft versteckte Gänge und Wege. Die Einwohner des Dorfes haben Ihre Traditionen bewahrt. Das Fremdenverkehrsamt (Pro Loco) organisiert seit 35 Jahren ein Eselrennen auf der Piazza des Dorfes. Diese Veranstaltung findet vom 11. bis zum 15. August statt. Im Herbst (Oktober) wird in Cuccaro Vetere das Kastanienfest gefeiert. Eine Dorfführung ist lohnend. Sie werden überrascht sein, was man alles zu sehen bekommt - die alten Traditionen, sehr alten Olivenpressen, Altertümlichkeiten, interessante Kirchen u.s.w.

Die Berge der Umgebung sind von Kastanienwäldern überzogen. Von den Gipfeln aus konnten wir auch schon die Liparischen Inseln sehen. Wenn Sie vor Ort weiteres über den Ort Cuccaro Vetere erfahren möchten, wenden Sie sich direkt an den Presidente der Pro Loco, Herrn Gerardo Luongo.

Last Minute Angebote

Der Cilento

Cilento
Mit allen
Sinnen erleben